Weine aus der Region Trentino-Südtirol

Weine aus den italienischen Dolomiten

 

Die Region Trentino-Südtirol in Norditalien ist bekannt für ihre atemberaubende Landschaft und geographische Vielfalt. Die Region erstreckt sich von den Dolomiten im Norden bis zu den Südalpen im Süden und ist geprägt von einer Vielzahl von Bergen, Tälern und Flüssen. Mehr lesen...

Gewürztraminer 2022
SOLD OUT

Viticoltori in Avio

Region: Südtirol
Trauben: Traminer Aromatico 100%
Passt zu: Vorspeisen und schmackhafte Nudelgerichte, frische und cremige Käsesorten und Schalentiere
11,50 EUR
15,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Enantio Riserva 2017

Viticoltori in Avio

Region: Südtirol
Trauben: Enantio 100%
Passt zu: Würzige Nudelgerichte mit Wildsaucen, Schmorgerichte, Braten und traditionel gekochte Fleischgerichte, sowie gereifter Käse
19,50 EUR
26,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pinot Nero 2017

Dalzocchio

Region: Südtirol
Trauben: Pinot Nero 100%
Passt zu: Schmorgerichte, Wild und pikanter Käse
36,90 EUR
49,20 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Chardonnay 2021
SOLD OUT

de Tarczal

Region: Südtirol
Trauben: Chardonnay 100%
Passt zu: Vorspeisen, als Apertitif, zu gegrilltem Fisch
16,50 EUR
22,00 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pinot Bianco 2022
SOLD OUT

Viticoltori in Avio

Region: Südtirol
Trauben: Pinot Bianco 100%
Passt zu: Vorspeisen und schmackhafte Nudelgerichte, frische und cremige Käsesorten und Schalentiere
11,50 EUR
15,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pinot Grigio 2022

Viticoltori in Avio

Region: Südtirol
Trauben: Pinot Grigio 100%
Passt zu: Delikate Vorspeisen, gedünstetem Gemüse, Risotto, helle Fleischsorten und würziges Fleisch
11,50 EUR
15,33 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Pinot Nero 2017 Magnum 1,5 l

Dalzocchio

Region: Südtirol
Trauben: Pinot Nero 100%
Passt zu: Schmorgerichte, Wild und pikanter Käse
79,00 EUR
52,67 EUR pro Liter
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 7 (von insgesamt 7 Artikeln)

Berge, Flüsse, Seen

Die Region Trentino-Südtirol in Norditalien ist bekannt für ihre atemberaubende Landschaft und geographische Vielfalt. Die Region erstreckt sich von den Dolomiten im Norden bis zu den Südalpen im Süden und ist geprägt von einer Vielzahl von Bergen, Tälern und Flüssen.

Die Dolomiten sind eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Region und bieten eine beeindruckende Kulisse für die Weinberge. Die hochgelegenen Weinberge in dieser Gegend profitieren von den kühleren Temperaturen und den mineralreichen Böden und produzieren oft Weine mit hoher Säure und komplexen Aromen.
Im Süden befinden sich die Südalpen, die eine mildere Klimazone aufweisen und in denen die Weine oft fruchtiger und weniger körperreich sind. Die Landschaft in dieser Gegend ist geprägt von sanften Hügeln und Tälern, die von Wäldern und Wiesen bedeckt sind.

Insgesamt bietet die Region Trentino-Südtirol eine einzigartige geographische und landschaftliche Vielfalt, die sich in den Weinen widerspiegelt und die es zu einer der interessantesten Weinregionen Italiens macht.

Weine aus Trentino-Südtirol

Die Region Trentino-Südtirol in Norditalien ist bekannt für ihre qualitativ hochwertigen Weine, die aus einer Vielzahl von autochthonen und internationalen Rebsorten hergestellt werden. Die Region hat eine lange Geschichte des Weinbaus und hat in den letzten Jahren viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen, da sie immer mehr Weine hervorbringt, die von Kritikern gelobt werden.

Einige der bekanntesten Weine der Region sind der Trentodoc, ein Schaumwein der aus der autochthonen Rebsorte "Chardonnay" und "Pinot Nero" hergestellt wird, sowie der Lagrein, ein Rotwein, der oft für seine kräftigen Aromen und Tannine bekannt ist.
Die Region hat auch eine Menge zu bieten in Bezug auf Weißweine, insbesondere der Pinot Grigio und der Moscato Giallo, die beide für ihre Aromatik und Frische bekannt sind.

Die Region hat auch eine große Vielfalt an autochthonen Rebsorten, wie z.B. Teroldego, Marzemino, Nosiola, Gropello und Vino Santo, die in kleinen Mengen produziert werden und eine große Popularität unter Weinliebhabern genießen.

Insgesamt bietet die Region Trentino-Südtirol eine große Vielfalt an Weinen, die sowohl für Kenner als auch für Neulinge interessant sind. Die Weine der Region haben eine ausgezeichnete Qualität und zeichnen sich durch ihre Aromatik und Struktur aus.

Das macht die Weine aus der Region Trentino-Südtirol aus

Die Weine aus der Region Trentino-Südtirol in Norditalien sind durch eine Vielzahl von Faktoren geprägt, die sie von anderen Weinen unterscheiden. Einige der wichtigsten Faktoren, die die Weine aus dieser Region auszeichnen sind:

  • Geographie und Klima: Die Region Trentino-Südtirol ist geprägt von den Dolomiten im Norden und den Südalpen im Süden, die unterschiedliche Klimazonen und Bodenbedingungen bieten. Dies führt zu Weinen, die je nach Gegend unterschiedlich sind. Die hochgelegenen Weinberge in den Dolomiten produzieren oft Weine mit hoher Säure und komplexen Aromen, während die Weinberge in den Südalpen Weine mit milderem Klima und fruchtigeren Aromen produzieren.
  • Autochthone Rebsorten: Die Region hat eine lange Tradition des Anbaus autochthoner Rebsorten, die nicht nur die Region, sondern auch die Weine auszeichnen. Zum Beispiel der Trentodoc Schaumwein und der Lagrein Rotwein, die beide aus autochthonen Rebsorten hergestellt werden und eine große Popularität unter Weinliebhabern genießen.
  • Technologie und Know-how: Die Winzer der Region haben ein hohes Maß an Know-how und setzen moderne Technologien ein, um hochwertige Weine herzustellen. Sie arbeiten eng mit den Weinbauforschungsinstituten zusammen und nutzen ihr Know-how, um die bestmöglichen Bedingungen für den Weinbau zu schaffen.

Winzer aus der Region Trentino-Südtirol

Es gibt viele Winzer in der Region Trentino-Südtirol in Norditalien, die für ihre qualitativ hochwertigen Weine bekannt sind. Hier sind einige der bekanntesten Winzer der Region Trentino-Südtirol inklusive einigen ihrer bekanntesten Weine und den verwendeten Rebsorten:

  • Cavit: bekannt für seine Trentodoc Schaumweine aus den Rebsorten Chardonnay und Pinot Nero
  • Ferrari: bekannt für seine Trentodoc Schaumweine aus der Rebsorte Chardonnay
  • Mezzacorona: bekannt für seine Pinot Grigio und Gewürztraminer Weine
  • Terlano: bekannt für seine Weißweine aus den Rebsorten Chardonnay, Pinot Bianco und Sauvignon Blanc
  • Maso Martis: bekannt für seine Lagrein und Teroldego Weine
  • J. Hofstätter: bekannt für seine Weißweine aus der Rebsorte Pinot Bianco und Rote Weine aus der Rebsorte Lagrein.

Es ist jedoch zu beachten, dass dies nur eine Auswahl von einigen der bekanntesten Winzer der Region Trentino-Südtirol ist und einige ihrer bekanntesten Weine und verwendeten Rebsorten. Es gibt noch viele andere Winzer, die ihre Weine mit großer Leidenschaft und Hingabe herstellen und die es lohnt, ihre Weine zu probieren. Dazu gehören zum Beispiel auch unsere Lieferanten, wie: Dalzocchio, Azienda Agricola de Tarczal und Viticoltori in Avio

Die Rebsorten aus Trentino-Südtirol

Die Region Trentino-Südtirol in Norditalien ist bekannt für eine Vielzahl von bekannten Rebsorten. Hier sind einige der bekanntesten Rebsorten, die in der Region angebaut werden:

  • Chardonnay: Eine der am häufigsten angebauten Rebsorten in der Region, die für ihre Fruchtigkeit und Aromatik bekannt ist.
  • Pinot Nero: Eine der wichtigsten Rebsorten für den Trentodoc Schaumwein.
  • Pinot Grigio: Eine der am häufigsten angebauten Weißweinrebsorten in der Region, die für ihre Aromatik und Frische bekannt ist.
  • Lagrein: Eine autochthone Rebsorte, die für ihre kräftigen Aromen und Tannine bekannt ist.
  • Teroldego: Eine autochthone Rebsorte, die für ihre kräftigen Aromen und Tannine bekannt ist.
  • Moscato Giallo: Eine autochthone Rebsorte, die für ihre Aromatik und Frische bekannt ist.
  • Gewürztraminer: Eine weiße Rebsorte, die für ihre Aromatik und Geschmacksintensität bekannt ist.

Es gibt jedoch noch viele andere Rebsorten, die in der Region angebaut werden und jede hat ihren eigenen Charakter und Geschmack.

Die Weinanbaugebiete in Trentino-Südtirol

Die Region Trentino-Südtirol in Norditalien ist in mehrere Weinanbaugebiete unterteilt, die jedes seine eigene spezifische Charakteristika und Weine aufweist. Hier sind einige der bekanntesten Weinanbaugebiete in Trentino-Südtirol:

  • Trento DOC: Beinhaltet die Stadt Trento und die umliegenden Weinberge, bekannt für seine qualitativ hochwertigen Schaumweine, die aus der Rebsorte Chardonnay und Pinot Nero hergestellt werden.
  • Südtirol Alto Adige DOC: Beinhaltet die Provinzen Bozen, Trentino und Südtirol und ist bekannt für seine vielfältigen Weine, die aus einer Vielzahl von autochthonen und internationalen Rebsorten hergestellt werden.
  • Terlano DOC: Beinhaltet die Gemeinden Terlano und Andriano, bekannt für seine Weißweine aus den Rebsorten Chardonnay, Pinot Bianco und Sauvignon Blanc.
  • Lagrein DOC: Beinhaltet die Provinz Bozen und ist bekannt für seine Rotweine aus der autochthonen Rebsorte Lagrein.
  • Teroldego Rotaliano DOC: Beinhaltet die Provinz Trento und ist bekannt für seine Rotweine aus der autochthonen Rebsorte Teroldego.